Kategorie: Garten – Stars

Stars aus dem eigenen Garten

Heimisches Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten ist nicht zu unterschätzen. Hier stelle ich euch einige Stars vor, die leicht selbst anzubauen und darüber hinaus wahre Nährstoffbomben sind. Das ganze Jahr über kann man, auch im kleinen Garten, ganz einfach sein eigenes Essen anpflanzen. Wie viel Freude es macht die eigenen Früchte zu genießen, weiß jeder Hobbygärtner.

Es ist an der Zeit wieder eine Beziehung zu unserer Nahrung aufzubauen. Nahrung ist mehr als der schnelle Konsum, das einfache Einpacken an der Theke. Pflanzen, Zuschauen beim Wachsen, Pflegen und Ernten. Der Prozess, die Lebendigkeit, das ist es was geim Gärtnern glücklich macht.

Kartoffel

Die Kartoffel Es gibt fast nichts, was ich seit frühester Kindheit so sehr in allen Formen liebe, wie die Kartoffel. Gekocht, gebraten, zerstampft, gebacken, frittiert, als Suppe, warm oder kalt. Am Besten ohne viel Schnickschnack, einfach nur Kartoffel. Es gab

Tomate

Tomate

Die Tomate Es ist Mitte August und wir schwelgen im Überfluss von roten, gelben, schwarzen, großen und kleinen Tomaten. Frisch und reif aus dem eigenen Gewächshaus, noch warm von der Sonne, schmecken sie vorzüglich. Ursprünglich aus Südamerika ist dieses köstliche

Kohlrabi

Kohlrabi

Der Kohlrabi Der Kohlrabi aus der Familie der Brassicaceae gehört zu den Kohlgewächsen und soll heute unsere volle Aufmerksamkeit bekommen. Ihn gibt es in verschiedenen Größen und farblich ist von grün über rötlich bis violett alles dabei. Wer eine erfolgreiche

Süßkirsche

Süßkirsche

Die Süßkirsche   Jetzt ist gut Kirschen essen! Denn im Juni und Juli ist die Kirschenzeit. Der schöne Frühling zeigt an den Kirschbäumen seine Wirkung. Die Bäume hängen über und über und sind voll der süßen Frucht. Deswegen heißt es

Spinat

Spinat

Der Spinat Ich bin, was ich bin… und das ist alles, was ich bin; sprach der Pfeife rauchende Seefahrer und kippte sich eine Dose Spinat in den Hals. Das, sowie ein wenig Zeichentrickmagie und zack: der stärkste Mann der Welt

Karotte

Karotte

Die Karotte „Nimm mal lieber die Möhrchen“ So oder so ähnlich klingt ein Lied gerade in meinem Kopf. Die Karotte, oder im Norden eher unter Möhre bekannt, ist einer der Stars aus dem eigenen Garten. Sie ist leicht anbaubar, im

Apfel

Der Apfel Der absolute Klassiker unter den heimischen Obstsorten. Wer kennt ihn nicht? Ob Baby oder Senior, Ob roh oder gekocht, im Ganzen, als Brei oder gebacken als Bratapfel in der Weihnachtszeit; anders ausgedrückt ist er eindeutig die beliebteste Frucht

Feldsalat

Allgemein: Der Feldsalat, auch Nüsschen oder Rapunzel genannt, ist eine einjährige Pflanze, die ganz hervorragend in der kälteren Jahreszeit wächst. Im Freiland kann er beinahe von Juli an bis in die erste Septemberhälfte ausgesäht, bzw. geerntet werden. Im Gewächshaus lässt

Top