Kategorie: Saftfasten

Saftfasten

Im Folgenden findet ihr meine Erfahrungen zweier Saftfastenphasen aus 2016 und 2017. Ich faste regelmäßig seit einigen Jahren und halte speziell das Saftfasten für eine gute Einstiegserfahrung in die Welt des Fastens.

Als Saftfasten wird eine Form des Heilfastens bezeichnet, bei der man über einen bestimmten Zeitraum ausschließlich frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, Wasser und Tee zu sich nimmt. Man erreicht dabei für gewöhnlich eine Verbesserung seines persönlichen Gesundheitszustandes, eine verbesserte Magen-Darm-Funktion, eine Entgiftung und Entwöhnung von Süchten wie Zucker, Koffein und Nikotin. Sowie eine positivere Gemütsverfassung, indem man seinem Geist und seinem Körper eine Zeit der Ruhe und Einkehr ermöglicht.

Alle hier getätigten Aussagen beruhen auf meiner eigenen Erfahrung oder allgemein zugänglichen Informationen. Ich bin kein Arzt oder Fastenberater. Jeder ist demzufolge für sich und seinen Körper selbst verantwortlich.

Bei massiven Beschwerden und Problemen solltet ihr das Fasten sofort abbrechen, es besteht die Gefahr einer Rückvergiftung. Menschen mit chronischen und schwerwiegenden Krankheiten ist geraten vor einer Fastenkur ein Beratungsgespräch mit ihrem Hausarzt führen und diese gegebenenfalls unter ärztlicher Aufsicht durchführen.

Ebenso müsst ihr beachten, dass jeder Körper anders ist und anders reagiert. Was dem Einen guttut, kann für den Anderen das völlig Falsche sein. Achtet auf die Signale eures Körpers und hört auf euer Gefühl, erzwingt nichts und quält euch nicht. Eine Fastenkur ist keine Diät und nicht für alle Gesundheitsprobleme der richtige Weg.

 

Saftfasten – Tipps und Tricks

Saftfasten - Tipps und Tricks

  ACHTUNG! Alle hier getätigten Aussagen auf der Seite „Saftfasten – Tipps und Tricks“ beruhen auf meiner eigenen Erfahrung oder allgemein zugänglichen Informationen. Ich bin kein Arzt, Ernährungsberater oder Fastenberater. Jeder ist für sich und seinen Körper selbst verantwortlich. Bei

Saftfasten – Frühling 2017 – Erfahrungsbericht

Saftfasten - Frühling 2017 - Erfahrungsbericht

Saftfasten – Frühling 2017 – Erfahrungsbericht Hier bekommt ihr meinen Erfahrungsbericht über mein zweites Saftfasten Fastenstart Morgen geht’s endlich los. In den letzten Tagen wurde alles aufgebraucht, was man nicht entsaften kann. Die letzte Fuhre Sprossen wurde vertilgt, der Entsafter

Saftfasten – Erfahrungsbericht 2016

Saftfasten - Erfahrungsbericht 2016

Saftfasten – Erfahrungsbericht 2016 Hier könnt ihr meinen Erfahrungsbericht 2016 zu meinem ersten Saftfasten lesen. Tag 1 Voll motiviert, starte ich in meinen ersten Saftfasten-Tag. Ich gehe eine schöne Runde mit dem Hund und trinke dabei 750ml lauwarmes Wasser um

Top